Vornamen Lexikon

Vorname: Diana
Geschlecht: weiblich
Kurzform, alternative Schreibweisen: Di, Didi
Länder/Regionen und Häufigkeiten:
« selten
häufig »
Bulgarien:
 
Moldawien:
 
Albanien:
 
USA:
 
Deutschland:
 
Eurasien:
 
Estland:
 
Weißrussland:
 
Niederlande:
 
Rumänien:
 
Israel:
 
Kroatien:
 
Ostfriesland:
 
Aserbaidschan:
 
Schweiz:
 
Russland:
 
Belgien:
 
Litauen:
 
Großbritannien:
 
Armenien:
 
Kosovo:
 
Ukraine:
 
Slowakei:
 
Spanien:
 
Bosnien Herzegowina:
 
Italien:
 
Lettland:
 
Tschechien:
 
Portugal:
 
Österreich:
 
Frankreich:
 
Irland:
 
Serbien:
 
Polen:
 
Mazedonien:
 
Montenegro:
 
Herkunft: -
Bedeutung: -
Beschreibung hinzufügen/ändern
Namenstag(e): 10. Juni
Ähnliche Namen in der Datenbank: Diāna, Díana, Diána
Kommentar zu diesem Vornamen schreiben:

Hinweis: Die mit * markierten Felder müssen ausgefüllt werden.